Krimi Autor Ralf Kramp - Profil Bild

Ralf Kramp

wurde geboren 1963, lebt als Krimiautor und Verleger im Herzen der Eifel. Für sein Debüt »Tief unterm Laub« erhielt er 1996 den Förderpreis des Eifel-Literaturfestivals. In »Spinner«  betrat zum ersten Mal Herbie Feldmann die Szene, der glücklose Held, dem ein nur für ihn sichtbarer Begleiter namens Julius stets auf dem Fuß folgt. Kramp veröffentlichte zahlreiche Kriminalromane und Kurzkrimis, außerdem historische Kriminalromane und Kinder- bzw. Jugend-Krimis.

Von mir lektorierte Titel des Autors: »Still und starr« (2000), »... denn sterben muss David!« (2000), »Stimmen im Wald« (2009), »Auf der Spur des Vulkanmagiers« (2012), »Totholz« (2015), »Abendlied« (2017) u.a.

Website aufrufen

Von krimi-lektorat.de betreute Bücher der Autorin, des Autors oder des Autorenteams:

  • Abendlied von Ralf Kramp
  • Totholz von Ralf Kramp
  • Stimmen im Wald von Ralf Kramp
  • Dem Vulkanmagier auf der Spur von Ralf Kramp
  • Still und starr von Ralf Kramp
  • ... denn sterben muss David! von Ralf Kramp

zurück zur Autorenübersicht