Weibertreu

von Marina Bährle-Rapp

Man findet sie tot am Ufer des Rheins – das Haar der jungen Frau hat sich in einer Schiffsschraube verfangen. Ein Unfall? Bürgermeisterin Anne (42) will es genau wissen und bohrt nach. Willensstark und unwiderstehlich schlagfertig geht sie allen mächtig auf den Keks und lässt sich durch nichts von ihrer Mission abbringen. An ihrer Seite die schrägen Weiber von Kadelburg, die viel zu oft feiern und kein funktionierendes Privatleben auf die Reihe bringen. So zicken sich die frechen Frauen durch ihr malerisches Dorf und merken nicht, was sich über ihren Köpfen zusammenbraut, denn etwas Dunkles lauert in den Gassen.

Der Titel "Weibertreu" wurde im November 2016 von der Redaktion Amazon Cyber Monday mit dem Prädikat "Bestseller" ausgewiesen.

zurück zur Übersicht aller Bücher